Die Geschichte der *alten* Organe

Altern ist Normalität. Vor Beleidigung und Beschimpfung wird daher abgeraten. Auch alte Organe leben sehr gerne, haben Spaß daran und fühlen sich zeitlos. Wer sie verlacht, hat spätestens in ein paar Jahren ein Problem. Hängt dann ein Handtuch vor dem Spiegel, oder verdeckt ein blickdichtes Ganzkörperkondom den *eigenen* Anblick? Was für ein armer Mensch, der so denkt.

Im Einklang mit sich selbst. Würde ist auch ein schönes Wort,  Achtung und Anstand ebenso. Wer so denkt, dessen Organe haben gut lachen und spielen *verrückt* – bis ins hohe Alter hinein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.