Archiv der Kategorie: Drachengedichte

Ein Sommermärchen

Der
Lebkuchen Mann
er naht heran
die Schiffe weichen
und Menschen bleiben stehen
so braungebrannt ist sein Gesicht
im roten Mantel legt er an
und vom Himmel heiß die Sonne sticht
ganz nassgeschwitzt steigt er jetzt aus
um ihn herum ein Menschenauflauf
kopfschüttelnd sehen alle zu
Lebkuchen zur Sommerzeit
alle kaufen
😉
doch  Weihnachten ist noch weit

vanga

Schreibwerkstatt  20/11/17

bestenfalls

Ganzwerden
Wege erfinden
und Berge versetzen
dein Glaube gibt Sicherheit
l ä s s t    d i c h    n i e    i m    S t i c h
dein großes grenzenloses Vertrauen
zeigt neue Wege
findet dich
neu

vanga