meine Freunde – gut, dass es euch gibt

Während irgendwo jemand Wäsche aufhängt,
während am Himmel ein paar Wolken ziehen,
während das Gras wächst und die Erde sich dreht,
während du diese Zeilen liest, denke ich an dich
und bin froh, dass es dich gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.