Woche 4

Wie verrrückt ist das?
Mit der „wahrheitsdroge“ beschäftigt,
mache ich mehr oder weniger urlaub auf balkonien,
staubsaugen und die spülmaschine beschäftigen,
mit blick auf‘s meer – das reicht zum glücklichsein!
Von dem, was meine theraphie kostet, könnte eine familie leben 🙁
und damit kann ich nicht leben……..

Aber ich haue auf den putz,
da spritzt man gerne die vorräte weiter 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.