voll Mond

der Morgen so rot
die kurze Nacht wird sicher sein Tod
zu lange im Mondschein gesessen
und die Zeit mal wieder vergessen
gebt immer auf euch  acht
vor allem in einer Mondscheinnacht
stöhnt der Morgen so rot und fühlt sich wie tot

vanga

vanga

Der verlorene Montag

Der Montag er wird wach
und sieht als erstes gleich den Tag
der wieder mal nur lacht
die Uhr hat sich verstellt
und er springt auf und sieht die Alte
wie sie im Garten ganz verbissen hackt
sucht jetzt auch noch den Spaten
kann selber kaum noch atmen
die Zeit sie zählt – das Wetter hält
und heute hat sie das gewählt
Gedankenlos gräbt jetzt der Spaten
und der Montag kann nicht rufen
denn alle die Fenster sie sind zu
die Schreibwerkstatt beginnt
und er weint wie ein Kind
die Alte hackt
und hört erst gegen Mittag auf
schaut auf ihr Handy
und schreit stöhnend auf
VERGESSEN

vanga



Wortspiele

eine  Sprache die mich prägt
und ab und zu auch mal erzählt
das Wort ist mir so oft genug
und hat mit nur ein Blatt geschenkt
den Stift den habe ich mir gekauft
mein Glück es sieht genauso aus
Ein Blatt – ein Stift – mehr braucht es  nicht

vanga